Erstes Bautzener Pokalturnen

Volksbank in Bautzen unterstützt die MSV-Turner

Presseinformation 02/2018 vom 05.02.2018

Am letzten Wochenende im Januar fand in der Turnhalle Schilleranlagen das 1. Bautzener Pokalturnen statt. Die Turnerinnen des MSV 04 Bautzen, des Wehrsdorfer TV sowie des Görlitzer TV zeigten ihre neuen Übungen an vier Geräten.

Den Sieg in ihren Altersklassen holten Amelie Jentsch, Emilia Thiele, Sharleen Lehmann und Jasmin Lorenz nach Bautzen.
Antonella Miersch, Anna-Marie Haugk, Annabell Engst, Soe Möller, Tarja Petelka erkämpften sich Platz 2.
Bronze ging an Vanessa Hempel und Paula Lindner aus Bautzen.

Andreas Baumgärtel (Bereichsleiter Privatkunden) bei der Volksbank Dresden-Bautzen eG übergab eine Spende in Höhe von 1.000 € an Marion Hoch, Abteilungsleiterin Turnen beim MSV 04. Mit dem Geld wird der Wettkampf und Trainingsbetrieb der MSV-Turner unterstützt.

Die Sektion Turnen zählt stolze 350 Aktive und Übungsleiter.